Angeschrammt? Wir übernehmen die Lackkorrektur

Jeder kennt sie: Abschürfungen und Kratzer im Lack, wie sie durch Äste, im Bereich der Türschlösser oder durch vorbeigehende Passanten entstehen, Farbnebel, Industrieablagerungen, Flugrost, Baumharze, Insektenreste oder Teer.

Ohne eine Komplettlackierung beheben wir, mit dem von uns verwendeten Farbsystem, nahezu alle kleinen Lackschäden. Aus diesem lassen sich 20.000 Farbmischungen gemäß des Fahrzeugfarbcodes der jeweiligen Hersteller für eine perfekte Farbzuweisung herstellen. Durch eine 3-Stufen-Politur und eine Lackversiegelung erhält der Lack anschließend das perfekte Finish. Felgenschäden durch Bordsteine lassen sich mit dem Wheel Doctor (TM) System beheben, sodass eine Oberflächenqualität ohne Abstriche erzielt wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen